bannerDW2020
Das Projekt Internationaler Fachworkshop „Abfallbehandlung im sächsisch-tschechischen Grenzgebiet“ wurde von der Europäischen Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung mit dem Kooperationsprogramm zur Förderung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik 2014-2020 gefördert. Proj. Nr. ERN-0830-CZ-20.05.2019